Brückenangebote und Ausblick

Formular zur Anmeldung zur Notfallbetreuung 

Formular zur Anmeldung zur Notfallbetreuung für Alleinerziehende

 

Brief des Kultusministers vom 18.05.2020

Brief des Kultusministers an die die Eltern vom 21.04.2020

 

13.07.2020

Ferienangebote in den Sommerferien

Wenn Sie Ferienangebote in den Sommerferien benötigen:

Recherchieren Sie unter www.bjr.de/ferienportal und melden Sie Ihr Kind dann direkt bei dem jeweiligen Träger an.

15.07.2020

Kommendes Schuljahr 20/21: Unterrichtsschluss am 1. Schultag und Kontaktpersonen

Sehr geehrte Eltern,

im kommenden Schuljahr sollen – nach den jetzigen Planungen – alle Kinder wieder gleichzeitig in die Schule kommen.

Wir werden also keinen wochenweisen Wechsel mehr haben und der Unterricht wird für alle Kinder wieder einheitlich  um 8 Uhr beginnen.

  • Unterricht am 1. Schultag (08.09.2020)

Am 1. Schultag wird der Unterricht um 8 Uhr beginnen und wie folgt enden:

Die zukünftigen Klassen 2a/3a/4a/3-4 DK:      

Der Unterricht endet um 11.20 Uhr. Die Mittagsbetreuung der AWO (Gaby) findet statt.

Die zukünftigen Klassen 2b/3b/4b:

Der Unterricht endet um 15.30 Uhr.

  • Kontaktdaten und Kontaktpersonen

Es ist nicht auszuschließen, dass auch im kommenden Schuljahr entweder einzelne Klassen oder die ganze Schule zeitweise geschlossen werden. Auch bei Krankheit der Lehrerin kann es notwendig werden, dass die Kinder daheim bleiben müssen.

Um Sie sehr schnell zu informieren und gegebenenfalls das Lernen zuhause zu organisieren, benötigen wir Ihre Email – Adresse.

Bitte teilen Sie uns diese, wenn noch nicht geschehen, mit.

Gerne auch per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Fall, dass Ihr Kind in der Schule krank wird, brauchen wir auch dringend Kontaktdaten von Personen, die wir zuverlässig erreichen können und die dann das Kind auch in der Schule abholen können.

Bitte teilen Sie uns auch da Personen und deren Kontaktdaten mit, die wir zuverlässig erreichen können. Auch das gerne per Mail.

Für alle diese Maßnahmen bitte ich um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Münzel                                                         

 

07.07.2020

Unterrichtsbeginn für die Kinder der zukünftigen 1a (Halbtag) am 1. Schultag

Sehr geehrte Eltern,

sicherlich warten Sie und Ihr Kind mit Spannung auf den ersten Schultag am Dienstag, 08.09.2020.

Wir möchten den ersten Schultag für Ihr Kind so schön wie möglich gestalten, bitten aber bereits jetzt um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund der besonderen Situation einige  Einschränkungen vornehmen müssen.

Sollten sich Möglichkeiten zur Lockerungen ergeben, teilen wir Ihnen dieses zeitnah über unsere Homepage – Aktuelles - mit: www.kolpingschule-aschaffenburg.de

  • Kommen Sie bitte um 9 Uhr an die Schule.
  • Legen Sie das Material für Ihr Kind in eine Kiste, die wir im Pausenhof bereitstellen. Das Material soll in einer Stoff- oder Plastiktasche verpackt sein. Legen Sie auch einen Zettel mit dem Namen Ihres Kindes in die Tasche.
  • Gehen Sie dann mit Ihrem Kind in die Turnhalle.
  • Aufgrund der zurzeit gültigen Bestimmungen darf nur eine erwachsene Person das Kind in die Turnhalle begleiten.
  • Pünktlich um 9. 15 Uhr beginnen wir mit der Einschulungsfeier.
  • Nach der Feier in der Turnhalle gehen die Kinder mit ihrer Lehrerin in das Klassenzimmer.
  • Leider können wir Ihnen in diesem Schuljahr keinen Kaffee und  Kuchen anbieten.
  • Außerdem muss auch die sonst übliche Information durch mich entfallen. Ich stehe Ihnen allerdings im Pausenhof für Auskünfte zur Verfügung.
  • Das Klassenfoto wird von einer Lehrerin der Schule gemacht.
  • Nach der Veranstaltung in der Turnhalle geben Sie bitte die 130 Euro für Materialien und laufende Kosten ab. Wo Sie dies tun können, sage ich Ihnen bei der Veranstaltung in der Turnhalle.
  • Ich muss Sie leider bitten, danach das Schulgelände zu verlassen.
  • Kommen Sie bitte um 11 Uhr wieder in den Pausenhof und nehmen Sie Ihr Kind in Empfang.   

    Bitte beachten Sie auch:

    Es besteht Maskenpflicht im Pausenhof und in der Turnhalle. Diese können Sie abnehmen, sobald Sie Platz genommen haben.

    Bitte achten Sie auch im Pausenhof darauf, dass Sie Abstand zu anderen Personen halten.

    Wichtig: Es ist nicht auszuschließen, dass auch im kommenden Schuljahr entweder einzelne Klassen oder die ganze Schule zeitweise geschlossen werden. Um Sie sehr schnell zu informieren und das Lernen zuhause zu organisieren, benötigen wir Ihre Email – Adresse.

    Schreiben Sie bitte ein Mail an:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Ich rate Ihnen auch dringend, ein Betreuungsnetzwerk für Ihr Kind im Fall von Schulschließungen bzw. im Krankheitsfall Ihres Kindes aufzubauen.

    Sehr geehrte Eltern,

    ich bin mir sehr sicher, dass Ihre Kinder gut mit der veränderten Situation zurechtkommen werden.

    Unsere oberste Priorität im Schuljahr 2020/21 wird weiterhin die Gesundheit und der Schutz vor Covid – 19  sein. Alles andere wird diesem Prinzip untergeordnet werden müssen.

    Ich freue mich, Sie und Ihr Kind am Dienstag, 08.09.2020 in unserer Schule willkommen zu heißen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Petra Münzel

                                                                                                                 

 

07.07.2020

Unterrichtsbeginn für die Kinder der zukünftigen 1b (Ganztag) am 1. Schultag  

Sehr geehrte Eltern,

sicherlich warten Sie und Ihr Kind mit Spannung auf den ersten Schultag am Dienstag, 08.09.2020.

Wir möchten den ersten Schultag für Ihr Kind so schön wie möglich gestalten, bitten aber bereits jetzt um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund der besonderen Situation einige  Einschränkungen vornehmen müssen.

Sollten sich Möglichkeiten zur Lockerungen ergeben, teilen wir Ihnen dieses zeitnah über unsere Homepage – Aktuelles - mit: www.kolpingschule-aschaffenburg.de

  • Kommen Sie bitte um 8 Uhr an die Schule.
  • Legen Sie das Material für Ihr Kind in eine Kiste, die wir im Pausenhof bereitstellen. Das Material soll in einer Stoff- oder Plastiktasche verpackt sein. Legen Sie auch einen Zettel mit dem Namen Ihres Kindes in die Tasche.
  • Gehen Sie dann mit Ihrem Kind in die Turnhalle.
  • Aufgrund der zurzeit gültigen Bestimmungen darf nur eine erwachsene Person das Kind in die Turnhalle begleiten.
  • Pünktlich um 8. 15 Uhr beginnen wir mit der Einschulungsfeier.
  • Nach der Feier in der Turnhalle gehen die Kinder mit ihrer Lehrerin in das Klassenzimmer.
  • Leider können wir Ihnen in diesem Schuljahr keinen Kaffee und  Kuchen anbieten.
  • Außerdem muss auch die sonst übliche Information durch mich entfallen. Ich stehe Ihnen allerdings im Pausenhof für Auskünfte zur Verfügung.
  • Das Klassenfoto wird von einer Lehrerin der Schule gemacht.
  • Nach der Veranstaltung in der Turnhalle geben Sie bitte die 150 Euro für Materialien und laufende Kosten ab. Wo Sie dies tun können, sage ich Ihnen bei der Veranstaltung in der Turnhalle.
  • Ich muss Sie leider bitten, danach das Schulgelände zu verlassen.
  • Kommen Sie bitte um 10 Uhr wieder in den Pausenhof und nehmen Sie Ihr Kind in Empfang.

                                                                                                                  

Bitte beachten Sie auch:

Es besteht Maskenpflicht für Erwachsene und Kinder im Pausenhof und in der Turnhalle. Diese können Sie und die Kinder abnehmen, sobald Sie bzw. die Kinder Platz genommen haben.

Bitte achten Sie auch im Pausenhof darauf, dass Sie Abstand zu anderen Personen halten.

Wichtig: Es ist nicht auszuschließen, dass auch im kommenden Schuljahr entweder einzelne Klassen oder die ganze Schule zeitweise geschlossen werden. Um Sie sehr schnell zu informieren und das Lernen zuhause zu organisieren, benötigen wir Ihre Email – Adresse.

Schreiben Sie bitte ein Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich rate Ihnen auch dringend, ein Betreuungsnetzwerk für Ihr Kind im Fall von Schulschließungen bzw. im Krankheitsfall Ihres Kindes aufzubauen.

Sehr geehrte Eltern,

ich bin mir sehr sicher, dass Ihre Kinder gut mit der veränderten Situation zurechtkommen werden.

Unsere oberste Priorität im Schuljahr 2020/21 wird weiterhin die Gesundheit und der Schutz vor Covid – 19 sein. Alles andere wird diesem Prinzip untergeordnet werden müssen.

Ich freue mich, Sie und Ihr Kind am Dienstag, 08.09.2020 in unserer Schule willkommen zu heißen.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Münzel