„Plastikflut“

Zu diesem brisanten Thema besuchten die 4. Klassen im November einen Workshop des Politmobils, eine Sonderaktion des „Erfahrungsfeld der Sinne“ aus Nürnberg. Den Kindern wurde anschaulich vor Augen geführt, wie viel Kunststoff mittlerweile in den Meeren treibt, wie viel Zeit vergeht bis Plastik sich zersetzt und welchen Beitrag jeder einzelne zur Vermeidung von Plastikmüll leisten kann. Dazu durften die SchülerInnen angeln, sortieren, diskutieren und eine Weltkarte mit den bereits existierenden Plastikstrudeln für das Klassenzimmer gestalten.

IMG_6022.jpegIMG_6025.jpeg

IMG_6035.jpegIMG_6040.jpeg