Mit einem stimmungsvollen "Am Rosenmontag bin ich geboren..." wurde der Chor der Kolpingschule am Dienstag, 1.03.2011, von den Senioren anlässlich ihrer Faschingsfeier im "Haus Oberle" freudig empfangen. Frau Schleemilch trieb anschließend das Stimmungsbarometer mit ihren Helau-Rufen weiter in die Höhe und bereitete damit das Publikum optimal auf die Darbietungen des sympathischen und mittlerweile auftritterprobten Chores vor. Rucki-zucki brachten die kleinen Sänger und Sängerinnen Bewegung in den Saal und zauberten ein Lächeln in die Gesichter der liebevoll "behüteten" Omas und Opas. Das gefühlvoll und ausdrucksstark vorgetragene "Heile, heile Gänsje...", das wie alle Lieder von Frau Staab am Akkordeon leidenschaftlich begleitet wurde, ließ schließlich alle Herzen überschwappen und machte eine Zugabe unvermeidlich. Nur ungern verließen die Kinder die Feier und bedanken sich auf diesem Wege noch einmal  ganz herzlich für die Einladung, die süße Überraschung am Ende und ganz besonders auch für die musikalische Unterstützung durch Frau Staab.

imgp9735imgp9747

 

imgp9751  imgp9745