Glasfenster mit Glasstudio Bergmann

Endlich wird es schön bunt im Eingangsbereich der Kolpingschule. Zusammen mit Frau Dreisbusch vom Glasstudio Bergmann bringen wir jetzt Farbe ins Spiel. Das Oberlicht im Parterre wird von der Klasse 2 A neu gestaltet. Frau Dreisbusch erklärte uns wie Glas hergestellt wird. In ihrer Werkstatt zeigte sie ausführlich die verschiedenen Möglichkeiten der Glasbearbeitung. Nun ging es los mit Schlabonen herstellen, Glasschneiden, Glasschleifen und Löten. So manch kleiner Glassplitter sorgte für Schnittwunden am Finger. Aber halb so schlimm! Jetzt müssen nur noch unsere Glasquadrate zusammengeschweißt werden und fertig ist unser neues Glasfenster! Wir sind schon ganz gespannt wie es dann schließlich aussieht!

 

imgp9933

 

imgp0324

 

imgp0100

 

imgp0524